0%

Herzlich willkommen beim Fragebogen zum Thema Anreizsysteme für den Wissens- und Technologietransfer von Universitäten in die Wirtschaft

 

 

Im Rahmen meiner Masterarbeit an der Universität Koblenz-Landau führe ich eine Studie zum Thema „Anreizsysteme für den Wissens- und Technologietransfer (WTT) von Universitäten in die Wirtschaft" durch. Das Ziel dieser Arbeit ist die Identifikation von effektiven Anreizen, sodass Sie als Wissenschaftler mehr Zeit mit dem Wissens- und Technologietransfer verbringen. Die Ergebnisse dieses Fragebogens werden für die Entwicklung eines Anreizsystems genutzt.


Wissens- und Technologietransfer Aktivitäten können in zwei Untergruppen gegliedert werden.

 

Direkte Transferaktivitäten (z.B.):

  • Kommerzialisierung von Forschungsergebnissen (Patente oder Spin-offs)
  • Kollaborative Forschung
  • Beratung
  • Konferenzen / Seminare

 

Indirekte Transferaktivitäten (z.B.):

  • Studententransfer von Ihrer Universität in die Wirtschaft
  • Forschungsprojekte
  • Alumni Netzwerk
  • Teilzeit Arbeit in der Wirtschaft

 

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Wünsche haben, zögern Sie bitte nicht mich unter ndilthey@uni-koblenz.de zu kontaktieren. 

 

Bei Interesse, können Sie Ihre E-Mail Adresse zu Beginn des Fragebogens eintragen und nehmen somit an dem Gewinnspiel um einen 25€ Amazon Gutschein teil.

 

Alle Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Ergebnisse dieser Studie werden in aggregierter Form präsentiert.

 

Vielen lieben Dank für Ihre Teilnahme!

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Norman Dilthey in Kollaboration mit:

 

- Prof. Dr. Harald von Kortzfleisch Institut für Management der Universität Koblenz Landau

 

- Dorothée Zerwas Institut für Management der Universität Koblenz Landau

 

Koblenz, Juli 2012

 

 

 

 

Eine Bemerkung zum Datenschutz
Dies ist eine anonyme Umfrage.
Die Daten mit Ihren Antworten enthalten keinerlei auf Sie zurückzuführende/identifizierende Informationen, es sei denn bestimmte Fragen haben Sie explizit danach gefragt. Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangsschlüssel benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Datenbank aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg die Zugangsschlüssel mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.

Fragenindex

1Einleitung